Fotografie

Bereits mit 10 Jahren bekam ich meine erste Kamera, eine Kodak Instamatik mit Filmkassetten und Blitzwürfeln. Meine Freude war unbeschreiblich, zu jeder Wanderung musste die Kamera mit, auch bei sonstigen Anlässen war sie dabei.
So richtig los ging es aber 1986 als meine Tochter geboren wurde. Mit viel Lernen und Üben folgte ich unbeirrbar meinem Weg.

Erste Erfahrungen

Mit meiner Instamatik machte ich mich auf die Pirsch und stellte fest, dass ich gar kein schlechtes Auge hatte. Ich würde lediglich etwas Anleitung und Führung brauchen, dann könnte daraus etwas werden.
Leider spielten meine Eltern da nicht mit, da sie im Fotografieren keinen Sinn sahen.

Mit 20 ging es los

Nachdem meine Tochter geboren wurde, war sie natürlich das erste Objekt welches ich ständig mit meiner neuen Spiegelreflexkamera verfolgte und ablichtete.
Aber bald zog es mich hinaus in die Natur wo ich fest stellte, dass ich noch viel zu lernen hatte. Also begann das Studium von diversen Fotobüchern und Magazinen.
Einige Jahre Später war es dann soweit, meine Ausdauer wurde belohnt. Als Blogger startete ich 1999 mit Foto-galerie.at und veröffentlichte von nun an alles was mich faszinierte, Naturthemen ebenso wie Konzertberichte und Reisereportagen.